Kreuzotter-Such-Exkursion am 1. Mai 2014

Immerhin 8 Teilnehmer fanden sich zur Reptilien-Exkursion ein, die bei nicht gerade optimalen Verhältnissen -keine Sonne und daher zu kühl- stattfand.
Sogar ein Teilnehmer aus Waiblingen war extra angereist.
Gleich zu Beginn konnten wir eine Schlingnatter, bestens getarnt, entdecken.
Leider fing es bald zu regnen an, so dass wir am Samstag nochmals unser Glück versuchen werden (was mittlerweile wegen schlechten Wetters abgesagt werden musste).
Schlingnatter, Foto: Matthias Ebert
Schlingnatter, Foto: Matthias Ebert

Am Sonntag, den 4.5. hat es dann doch noch geklappt.

Bei einer spontanen Suche bei sonnigem Wetter konnten 2 engumschlungene Kreuzottern beobachtet werden.

Kreuzotter-Pärchen
Kreuzotter-Pärchen
Kreuzotter Weibchen
Kreuzotter Weibchen
Kreuzotter Männchen, im Vordergrund das Weibchen
Kreuzotter Männchen, im Vordergrund das Weibchen

AKTUELLES:

Noch aktueller informiert sind Sie, wenn Sie sich bei unserem Newsletter anmelden!

 

Neu angelegte Biotope einsäen

 

Wann: Samstag, 10.11.

         um 9.30 Uhr,

Treffpunkt: Parkplatz am Schwimmbad/Sportplatz Königsfeld.

 

Bitte Behälter für Saatgut mitbringen (Eimer oder sonstige Behälter von 1 bis 10 Liter).

 

 

Pflegeeinsatz am Reptilienbiotop

 

Wann: Samstag, 10.11.

         um 14 Uhr

Treffpunkt: Gärtnerei Ebert, Villingen

 

Wir fahren in Fahrgemein-schaften zum Bruderkirchle bei Vöhrenbach und pflegen die dortigen Reptilien-Biotope. Wenn vorhanden, bitte Arbeitshandschuhe mitbringen.

 

Kontakt: Matthias Ebert unter 07721-509395 abends oder unter ebertmat@web.de anmelden.

 

 

 

 

Anfahrt zum Monatstreffen: