Bericht von der Wasservogelzählung am Samstag, 13.10.2012

Am Samstag, den 13.10.2012 hat die zweite Wasservogelzählung in diesem "Winterhalbjahr" stattgefunden.

DAS WETTER war SUPER !!

Die Liste der erfassten Vogelarten ist zu finden unter

>> Projekte >> Wasservogelzählun.

Darüber hinaus konnten auch noch zwei Raubwürger (die ersten in diesem Herbst) beobachtet werden. Einer davon wurde von einer Gruppe Wacholderdrosseln so sehr bedrängt, daß er sich ins Innere eines Gebüschs zurückzog.

Interessant war auch noch die Beobachtung einer Begegnung zwischen Fuchs und Silberreiher und die eines Wanderfalken.

Bei Einbruch der Dämmerung hatten wir noch das große Glück, eine Schleiereule sehen zu dürfen, die aus ihrem Einflugloch in einer Scheune herausschaute.

Alles in allem also ein erfolgreicher Tag.

Wasservogelzählung am Samstag, 15.9.2012

Zur Wasservogelzählung am Samstag, den 15.9.2012 hatten sich 9 Teilnehmer eingefunden (auf dem Bild fehlen zwei).

Bei schönstem sonnigen Spätsommerwetter wurden die Zählbereiche DO 1 bis DO 4 und die Riedseen + Unterhölzer Weiher abgesucht.

Anschließend Austausch der Erlebnisse und Zusammenstellung der Zahlen in einer Kneipe mit Blick auf die Donau.

Vom bescheidenen Zählergebnis haben wir uns wie man sieht unsere gute Laune nicht verderben lassen.

Fotos von Timo Basen und Matthias Ebert.

AKTUELLES:

Noch aktueller informiert sind Sie, wenn Sie sich bei unserem Newsletter anmelden!


BITTE BEACHTEN:


Wasservogelzählung wird um eine Woche verschoben auf den 22.09.2018.

Anfahrt zum Monatstreffen: