Badloch Gemeindewald Königsfeld

In den 50er-Jahren mit Fichte aufgeforstete Feuchtwiesen wurden seit 1990 wieder in gemeinschaftlichen Aktionen von Forst, BUND und NABU von den Fichten befreit.

Mittlerweile hat sich eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt eingestellt.

Nachdem die Fläche einige Jahre stellenweise gemäht wurde, hat auch die Trollblume wieder geblüht.

Mähen einer Feuchtwiese im Badloch Gemeindewald Königsfeld
Mähen einer Feuchtwiese im Badloch Gemeindewald Königsfeld

Schmetterlinge im Wald

Vortrag und Checkliste von Dipl.-Biologe Reinhold Treiber, Landschaftserhaltungsverband Breisgau-Hochschwarzwald und Naturzentrum Kaiserstuhl,

reinhold.treiber@lkbh.de

 http://www.naturzentrum-kaiserstuhl.de

Schmetterlinge im Wald.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Checkliste Schmetterlingsschutz im Wald.
Open Office Writer 28.0 KB

AKTUELLES:

Noch aktueller informiert sind Sie, wenn Sie sich bei unserem Newsletter anmelden!

 

Neu angelegte Biotope einsäen

 

Wann: Samstag, 10.11.

         um 9.30 Uhr,

Treffpunkt: Parkplatz am Schwimmbad/Sportplatz Königsfeld.

 

Bitte Behälter für Saatgut mitbringen (Eimer oder sonstige Behälter von 1 bis 10 Liter).

 

 

Pflegeeinsatz am Reptilienbiotop

 

Wann: Samstag, 10.11.

         um 14 Uhr

Treffpunkt: Gärtnerei Ebert, Villingen

 

Wir fahren in Fahrgemein-schaften zum Bruderkirchle bei Vöhrenbach und pflegen die dortigen Reptilien-Biotope. Wenn vorhanden, bitte Arbeitshandschuhe mitbringen.

 

Kontakt: Matthias Ebert unter 07721-509395 abends oder unter ebertmat@web.de anmelden.

 

 

 

 

Anfahrt zum Monatstreffen: